Warum Kickboxen?

Kickboxen hat nichts mit einer wilden Schlägerei zu tun, deren einziges Ziel es ist den Anderen umzuhauen.
 
Dieser Sport setzt ein hohes Maß an Disziplin und Fairness voraus, da miteinander und nicht gegeneinander trainiert wird. Da alle Bereiche des Körpers trainiert werden, ist dieser Sport auch für all diejenigen interessant, die an Wettkämpfen kein Interesse haben, aber durch dauerhaftes Konditions- und Krafttraining ihren Körper fit halten wollen. Kickboxen ist keine reine Männersportart, da nicht nur Kraft, sondern auch Technik und Geschicklichkeit entscheidend sind um in Wettkämpfen erfolgreich zu sein.
 
Quelle: http://kickboxen-hamm.jimdo.com
 
 
 
X20A2747



Powered by Joomla!®. Designed by: joomla 1.7 templates hosting Valid XHTML and CSS.